Diese Frage lässt sich nur schwer beantworten, was sich allerdings sagen lässt ist:

Suchmaschinenoptimierung braucht Zeit und zwar nicht wenig.

Änderungen an der Webseite, neue Links und alle mögliche Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung werden von Google in der Regel erst nach einiger Zeit registriert und führen dann erst zu eine Neubewertung der Webseite und zu möglichen Änderungen im Ranking.

Diese Zeitspanne hängt davon ab wie oft der Google-Bot Ihre Webseite inspiziert. Und wie oft dies geschieht kommt unter Anderem darauf an wie oft die Webseite neue Inhalte bietet und wie viele Besucher diese regelmäßig hat.

Generell kann man sagen, dass sich SEO – Maßnahmen oft erst nach Wochen oder sogar Monaten bemerkbar machen.

Diese Tatsache macht deutlich: Suchmaschinenoptimierung ist ein Prozess und keine Einmal-Aktion.

Auch wenn sich durch Basic – SEO Maßnahmen auch schon kurzfristig gute Ergebnisse erzielen lassen, ist auf lange Sicht eine regelmäßige und konsequente Pflege der Webseite und der SEO Maßnahmen von Nöten.

 

Mehr zum Thema:

"Was ist SEO ?"

"Basic-SEO"